+43(0)2252 - 26 35 70

Eine mangelhafte Achsgeometrie tritt häufiger auf als Sie denken - die korrekt eingestellte Spur, Sturz und Nachlaufwerte sind entscheiden für Fahrverhalten und -eigenschaften Ihres Autos und auch für Ihre Sicherheit.

Mit einem optisch-elektronischen Mess- und Einstellverfahren können bei der Achsvermessung nicht nur die Werte geprüft und eigenstellt, sondern auch die gesamte Achsgeometrie des Fahrwerks durchgecheckt und etwaige Abweichungen festgestellt werden (zB nach Anfahrschäden).

Dies gilt für die Achsvermessungen der Vorderachse sowie für die Achsvermessung der Hinterachse (wobei letzteres im Normalfall seltener notwendig ist).